Die allsafe GmbH & Co. KG beauftragt Ferber Personalberatung exklusiv: Junior-Developer (w/m/d)

Innovation am Bodensee – node.js, Python…

 

Du arbeitest an der digitalen Fertigung von morgen. Du weißt, wie man Maschinen Daten entlockt und miteinander kommunizieren lässt.

 

Technologien

Python, IoT, JavaScript, raspberry Pi, OPC-UA, MQTT, C, docker, SQL, Unix

 

 

Dein Job

 

Du…

… entwickelst nah an der Maschine

… greifst auf Daten zu, wo sie entstehen. Da Maschinenschnittstellen immer etwas individuell sind, bist du flexibel und findest immer einen Weg

… bist an der Entwicklung von IoT-Lösungen beteiligt

… modellierst Daten für Edge- oder Cloud-Backends

… bist Dir bewusst, dass der Bereich Fertigung hochsensibel ist und die Verfügbarkeit unserer Anlagen stets gewährleistet sein muss

 

Dein Profil

 

Uns interessiert nicht, welche Zertifikate und Job-Titel Du mitbringst. Du beherrschst diesen Job, und das zeigst Du uns auf Deine Weise, z.B. mit einem Source-Code aus einem akademischen Projekt oder mit der App, die Du gerade mit Deinen Kollegen in den Store gebracht hast. Wenn Du die technischen Fähigkeiten mitbringst, und wenn zwischen Dir und unserem Entwickler-Team die Chemie stimmt, dann bist Du die Richtige (m/w/d)!

 

Dein Tech-Know-How:

 

  • Programmierkenntnisse in Javascript und/oder Python
  • vertraut im Umgang mit OPC-UA Server und Machine2Machine Kommunikation
  • Erfahrung mit Steuerungen, beispielsweise aus der Inbetriebnahme oder Instandhaltung

Weitere Technologien wirst Du Dir bei uns on-the-job erarbeiten und alle nötigen Fortbildungen und Konferenzen besuchen. Du weißt am besten, was Du brauchst, um Maschinen ihre Daten zu entlocken

 

Was Du noch mitbringst:

 

  • Du hast Erfahrung mit agilen Methoden und fühlst Dich in agilen Organisationen zu Hause.
  • Du bist neugierig, kreativ und denkst auch gern „out-of-the-box“
  • Das Arbeiten im Großraumbüro und im Fertigungsbereich mit einem aufgeschlossenen und schlagkräftigen Team an innovativen Lösungen für „real world problems“ macht Dir Spaß.
  • Vermutlich hast Du ein Studium oder eine Ausbildung in einem technischen Bereich abgeschlossen, um relevante Fähigkeiten zu erwerben.

 

… und was meinst Du – passen wir zueinander?

 

Dann sollten wir uns unbedingt einmal kennenlernen.

 

Für ein erstes Informationsgespräch kannst Du Dich einfach an Ina wenden: 0173-2771017, info@ferber-personalberatung.de

 

… oder Du schickst ihr gleich eine Bewerbung, und sie meldet sich bei Dir.

 

Ina Ferber von der von uns beauftragten Ferber Personalberatung beantwortet alle Deine Fragen und nimmt für uns alle Bewerbungen für diese Stelle an. Anrufe und Mails gehen alle direkt bei Ina Ferber ein und werden vertraulich behandelt.

FAQ allsafe Development: Lerne das Team und die Kultur kennen.

Wer ist allsafe?

Bei allsafe „halten wir Menschen und Sachen fest“, im Straßenverkehr und in der Luftfahrt, mit Ladungssicherungssystemen, Airline-Schienen, Gurten und Netzen. Gerade experimentieren wir mit Kreislaufwirtschaft und digitalen Geschäftsmodellen, denn Nachhaltigkeit ist gut für uns und die Umwelt.

Was macht allsafe Development?

Lösungen und Apps bauen, die es noch nicht gibt!

Christoph hat zuletzt ein Online-Portal umgesetzt, das es den Kunden von allsafe erlaubt, mit ein paar Klicks eine Abholung ihres reparaturbedürftigen Materials zu veranlassen. Nachhaltigkeit ist bei allsafe ein zentrales Anliegen, und Christoph und seine Kollegen finden es toll, einen Beitrag zu leisten. Node.js, mongodb, Javascript und ein aufmerksames Ohr für die Bedürfnisse der Kunden und Partner waren die Tools, die Christoph und Produktmanager Matthias eingesetzt haben.

Jetzt entwickelt Christoph eine App zur Produktprüfung – QR-Code scannen und los geht’s. Er beschäftigt sich mit flutter, nifi, Wissensgraphen und Kundenwünschen, die unseren Kunden selbst noch nicht bewusst sind.

Vielleicht entwickelst Du als Nächstes die „sorglos App“ für predictive maintenance, pay-per-use, track & trace, Diebstahlschutz per IoT oder andere Web- und Mobile-Apps, denn wir wollen innovative Technologien und die Kreativität der Developer einsetzen, um auch in Zukunft unseren Kunden die besten Lösungen zu bieten.

Data Science (…Du kannst Digitalisierung nicht mehr hören, deswegen so…)

Apps und Features – damit beschäftigen wir uns nur 50% unserer Zeit. Wir sind auch Data Scientists. Wir identifizieren und verbinden Datenquellen mit Methoden und Werkzeugen des Data Mining, Machine Learning und Deep Learning. Wir entwickeln Tools zur Datenauswertung. Wir modellieren und visualisieren. Damit allsafe mit unseren Prognosen des Kaufverhaltens den Umsatz steigern und mit unseren Prognosen des Bestellverhaltens die Logistik optimieren kann. Und damit es eine Grundlage für Predective Maintenance, den schlauen Blauen und die vielen zukünftigen coolen Apps gibt.

Was für einen Rechner bekomme ich? Mit welche Tools arbeite ich?
It’s all your choice! Du weißt am besten, was Du brauchst, um Deine Arbeit gut zu machen. Und wir vertrauen darauf, dass Du Rechner und Tools mit Augenmaß auswählst.

Arbeitet Ihr agil?

Hüpfen Kängurus?

Wir arbeiten in einer Horizontalorganisation, d.h. hierarchiearm und sehr agil mit der SCRUM-Methodik.

Unsere Vision sind Agile Höchstleistungsteams, die sich durch Haltung und Kompetenz auszeichnen.

Zahlt allsafe gut?

Hüpfen Kängurus?

Wir glauben, dass die meisten Menschen ein gutes Gefühl dafür haben, was sie am Arbeitsmarkt wert sind. Wir pokern nicht. Wir glauben und erwarten, dass Du nicht pokerst. So findet sich immer ein gutes Gehalt.

Gibt es einen Bonus?

Nein.

Wir glauben nicht an Boni und Provisionen. Wir glauben an Freiräume, Verantwortung und Selbständigkeit. Du bist motiviert, weil Du von Technologie und Innovation begeistert bist. Wir müssen Dich nicht mit einem Bonus ködern. Dein gesamtes Gehalt ist ein Festgehalt.

Aber etwas gibt es doch: Weil Du zum Unternehmenserfolg beiträgst, wirst Du auch daran beteiligt. Jeder Mitarbeiter profitiert, wenn allsafe profitabel ist.

Bietet allsafe Home-Office, flexible Arbeitszeiten, Teilzeit und Sabbaticals?

Hüpfen… ?

Du entscheidest selbst, wann und wo Du arbeitest. Du stimmst Dich einfach verantwortungsvoll mit Deinen Kollegen ab. Unsere Erfahrung zeigt allerdings, dass regelmäßige Präsenz vor Ort in Engen für die Kommunikation wichtig ist. Du solltest also Lust darauf haben, Zeit mit uns zu verbringen.

Teilzeit und Sabbaticals unterstützen wir bewusst. Sag uns einfach, was Du Dir wünschst, und wir finden einen Weg.

Was bietet allsafe noch?

Cafeteria-Modell: Möchtest Du einen Firmenwagen auch zur Privatnutzung, lieber ein umweltfreundliches Firmenfahrrad, Fahrgeld oder einen Zuschuss für den Kindergarten? – Du wählst aus, ob und wie Du Dein Gehalt umwandelst.

Firmenausflüge und Weihnachtsfeiern, hoffentlich bald mit Dir!

Ein hochinteressantes Arbeitsumfeld von Wachstum, Generationenwechsel und Digitalisierung, mit dem Anspruch Vision, Machbarkeit und Tragbarkeit zu vereinen.

Rekordessen. Sei dabei! Wir laden alle Mitarbeiter ein, wenn wir besondere Erfolge oder Rekorde feiern.

Betriebliche Krankenzusatzversicherung, die z.B. eine privatärztliche Behandlung im Krankenhaus ermöglicht oder eine Zahnprophylaxe bezuschusst

Ein junges Team auf Augenhöhe. Mach mit!

Und was bietet allsafe noch?

Teste uns!

Wir haben schon Fernstudiengänge und eine Vielzahl an Weiterbildungen – z.B. Masterstudiengänge und Technikerschule – ermöglicht und unterstützt, Arbeitszeiten an den Pflegebedarf von Angehörigen angepasst, Kollegen durch Krankheit und Privatinsolvenz geholfen, und neue Kollegen beim Umzug und bei der Wohnungssuche unterstützt. Sag uns, was Du für ein gutes Leben und erfüllte Arbeit brauchst. Wir kümmern uns. Versprochen.

 

… und was meinst Du – passen wir zueinander?

Dann sollten wir uns unbedingt einmal kennen lernen.

Für ein erstes Informationsgespräch kannst Du Dich einfach an Ina wenden: 0173-2771017, info@ferber-personalberatung.de

… oder Du schickst ihr gleich eine Bewerbung, und sie meldet sich bei Dir.

Ina Ferber von der von uns beauftragten Ferber Personalberatung beantwortet alle Deine Fragen und nimmt für uns alle Bewerbungen für diese Stelle an. Anrufe und Mails gehen alle direkt bei Ina Ferber ein und werden vertraulich behandelt.

Wenn Du weitere Full-Stack-Developer (m/w/d) oder als Projektleiter Dein Team mitbringen möchtest, dann ruf uns bitte an. Wir haben Arbeit für Euch alle!

Branche: Transportindustrie
Ort: Engen

Apply for this position

Allowed Type(s): .pdf, .doc, .docx